Neuer Rekord beim Essen auf Rädern

Essen auf Rädern

Eine wahre Erfolgsgeschichte ist unser frisch gekochtes, 3-gängiges Mittagessen, welches aktuell 16 ehrenamtliche Fahrer von Montag bis Sonntag zu unseren rund 55 Essensempfängern liefern. Neben einer warmen Mahlzeit ist für die Essensempfänger auch garantiert, dass jeden Tag jemand vorbeikommt und „nach dem Rechten“ schaut.

Waren es anfangs des Jahres noch ca. 160 Essen/Woche, stieg der Bedarf auf zeitweise 235 Portionen/Woche. In der letzten Dezemberwoche haben wir tatsächlich die 10.000er Marke für das Jahr 2020 geknackt. Eine enorme planerische Leistung auch für Organisator Paul Walters, der an manchen Tagen die Routen auf drei Touren aufteilt, damit die Boxen in den Fahrzeugen Platz haben.

Ein großer Dank geht hier an Herrn Norbert Rüttinger von der Hochbergle Stuben, der mit seinem Team an 365 Tagen für uns kocht und somit das ganze Jahr für uns da ist.

Wer um die Mittagszeit etwas freie Zeit hat, kann gerne unser Fahrer-Team unterstützen und darf sich hierfür im Büro melden.