Rundbrief Mai 2020

Bürgerverein am Lech e.V. 86983 Lechbruck am See, Flößerstraße 1

Rundbrief 5/2019

Liebes Mitglied,

die Corona Krise hat uns alle im Griff – und zwar weltweit, aber unser Gesundheitssystem hat bewiesen, dass wir auch gegen einen unsichtbaren Gegner nicht schlecht aufgestellt sind. Dazu kommt die große Hilfsbereitschaft landauf landab, die überall zu sehen und zu spüren ist. Dies gilt natürlich auch für unseren Verein: Essenlieferungen auf höchstem Niveau, Einkaufshilfen (sogar von unserer Mitarbeiterin im Büro) und auch die dringenden Arzt- und Krankenhausbesuche funktionieren nach wie vor. Ein herzliches Vergelt’s Gott, allen die sich in so vorbildlicher Weise in unserem Verein mit einbringen.

Ob nun die Pflicht, einen Mundschutz zu tragen, notwendig gewesen wäre, ich wage dies zu bezweifeln, denn die überwiegende Zahl von Mitbürgerinnen und Mitbürgern verhalten sich sowieso sehr vernünftig, mit Abstand zum Nächsten, mit Rücksicht gegeneinander und mit regelmäßiger Hygiene (Hände waschen und desinfizieren). Das Tragen der Masken dagegen ist auch von den Fachleuten sehr umstritten und es wird auch Zeit, das gerade in den Krankenhäusern sowie Pflegeheimen das Besuchsverbot gelockert wird und die Kranken in den Stationen sowie die Heimbewohner wieder ihre nächsten Verwandten und Bekannten sehen dürfen, ansonsten verzweifeln diese Menschen schön langsam an den drastischen Maßnahmen.

Hoffen wir, dass sich alles wieder beruhigt und wir das Frühjahr genießen können. Das Leben wird leider bei weitem nicht mehr so sein, wie noch vor drei Monaten, aber die großartig gezeigte Hilfsbereitschaft und die Ansätze, wieder mehr Menschlichkeit in unserer Gesellschaft zu erleben, stimmen mich doch positiv, auch Gutes aus dieser Situation zu spüren.

Ihr

Xaver Wörle

Erster Vorsitzender

Corona, Corona immer nur Corona, leider wird das wohl noch eine Weile so weitergehen. Deswegen haben wir vom Bürgerverein uns etwas überlegt. Da ja unsere Senioren alle zur gefährdeten Gruppe gehören haben wir einen kostenlosen Einkaufsservice eingeführt. Die Einkaufstage sind Mittwochnachmittag und Freitag ab 10:00 Uhr.

Sie erreichen uns über unsere Hotline

0176 – 51606592 (Mit hinterlegtem Anrufbeantworter)

Es ist wichtig, dass Sie unsere kostenlosen Einkaufshilfen in Anspruch nehmen. Diese kostenlose Hilfe leisten wir für Ihre Gesundheit. In den meisten Geschäften ist es einfach nicht möglich alle Abstandsregeln ein zu halten.

Sie brauchen unser täglich frisch gekochtes Mittagessen? Jeden Tag 2 verschiedene Menus zur Auswahl! Rufen Sie uns an. Wir regeln alles für Sie, schnell und unbürokratisch.

Hotline Essen 0176 – 54600629 (Mit hinterlegtem Anrufbeantworter)

Nicht vergessen: Am 10.Mai ist Muttertag!!!!!

Eigentlich sollte ja jeder Tag Muttertag sein, aber oft nimmt man alles so ganz selbstverständlich. Im Moment können wir unsere Mütter ja nicht einmal besuchen.

Wie wär‘s denn mal mit einem ganz besonderen Geschenk:

Mittagessen jeden Tag, genauso wie ich’s mag“.

Für eine Woche, oder für ein paar Sonntage muss die Mama nicht kochen. Grad jetzt, wenn man die Mama nicht besuchen kann. Das Essen wird warm ins Haus gebracht. Schnell ist der Tisch gedeckt.

Dreigängiges Menü mit Fleisch 7,20 €

Dreigängiges Menü ohne Fleisch 6,70 €

Für genauere Informationen rufen Sie unsere Hotline an.

0176 – 51606592 (Mit hinterlegtem Anrufbeantworter)

Sie haben einen dringenden Termin beim Arzt? Rufen Sie uns an.

Der Bürgerverein ist aber nicht nur für unsere älteren Mitbürger da, Auch die Kinder und Jugendlichen liegen uns am Herzen. Durch die aktuelle Corona – Krise und den damit verbundenen Schulschließungen haben viele Schüler und Schülerinnen Heimunterricht. Dafür braucht man ab der 5. Klasse einen Computer. Doch in manchen Familien fehlt das Geld für ein solches Gerät. Aus diesem Grund brauchen wir Ihre Hilfe. Haben Sie einen nicht mehr benötigten, aber noch funktionsfähigen Laptop. Wir sammeln diese Laptops und geben sie an die Schulen weiter.

Wo immer Sie Hilfe brauchen, wir helfen und unterstützen wo wir nur können. Bitte achten Sie auf sich, bleiben Sie zuhause und bleiben Sie gesund.

Leider müssen all unsere Schulungen, geselligen Nachmittage, Ausflüge usw. im Moment ausfallen, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten.

Bürger helfen Bürgern

Wir alle sind der Bürgerverein.

Wir sind immer für Sie da

Bürgerverein am Lech e.V. – Bürger helfen Bürgern –

Rufen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen.

08862 – 987813

Oder Hotline 0176 – 51606592

Mit hinterlegtem Anrufbeantworter

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.